Kreishausrallye

5.4.2019. Archiv.

Im Rahmen der Berufsorientierung besuchten sechs Schülerinnen und Schüler der Ludgerus-Schule Vechta am vergangenen Freitag (15.März 2019) das Kreishaus in Vechta. Die Jugendlichen wurden von der Ausbildungsleiterin der Kreisverwaltung Renate Landwehr begrüßt, die ihnen eine kurze Übersicht über das große Aufgabenfeld des Landkreises gab.

Anschließend absolvierten die Schülerinnen und Schüler mit Unterstützung der Auszubildenden Jana Gehring eine „Kreishaus-Rallye“. Sie bekamen verschiedene Fragen gestellt, die sie mithilfe der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreishauses beantworten mussten. Im Anschluss an die „Kreishaus-Rallye“ informierte Renate Landwehr über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten in der Kreisverwaltung.