Meldungen: Archiv

Schülerpreis Oldenburger Münsterland

Beim „Schülerpreis Oldenburger Münsterland“ können sich Schulklassen, Projektgruppen sowie einzelne Schüler aller Schulformen (z.B. Grundschulen, Haupt-, Real- und Oberschulen, Förderschulen, Gymnasien, Berufsbildende Schulen) bewerben, die sich mit regionalen Themen beschäftigen. Sie als KURSiV-Lernpartner machen dies seit Jahren mit ihren Schüler/innen im Rahmen ihrer regelmäßiger Zusammenarbeit mit Ihrem Partnerbetriebe als Teil von KURSiV: Die Schüler/innen beschäftigen
weiter lesen

Handwerk hat goldenen Boden – die Schüler wissen es nur noch nicht

Über 30 Vertreter von Handwerksbetrieben und Schulen aus dem Landkreis Vechta trafen sich beim zweiten Branchentreffen, zudem die Wirtschaftsförderung des Landkreises Vechta unter dem Titel KURSiV on Tour: “Willkommen beim Handwerk“ gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft Vechta eingeladen hatte. Trotz der vielfältigen Kontakte, die bereits zwischen Unternehmen und Schulen bestehen, waren sich alle Teilnehmer einig: „Wir
weiter lesen

Kreishausrallye

Im Rahmen der Berufsorientierung besuchten sechs Schülerinnen und Schüler der Ludgerus-Schule Vechta am vergangenen Freitag (15.März 2019) das Kreishaus in Vechta. Die Jugendlichen wurden von der Ausbildungsleiterin der Kreisverwaltung Renate Landwehr begrüßt, die ihnen eine kurze Übersicht über das große Aufgabenfeld des Landkreises gab. Anschließend absolvierten die Schülerinnen und Schüler mit Unterstützung der Auszubildenden Jana
weiter lesen

Schichtdienst heißt auch „Freitag hab‘ ich dann mal frei!“

Teamplayer sind in der Pflege genau richtig- Dammer Pflegeschüler geben Einblick in ihren Beruf Damme. Wo liegen meine Stärken und passen diese zu den Anforderungen des Pflegeberufs? Mit diesen Fragen setzten sich rund 40 Schülerinnen und Schüler der Realschule Damme am vergangenen Montag im Profil Gesundheit und Soziales auseinander. Im Anschluss daran stellte Herr Quatmann,
weiter lesen

KURSiV-on-Tour: „Perspektive Pflege“

30. Mai, Krankenhaus Lohne: KURSiV – on –Tour ist ein neues Informations- und Workshopkonzept zur Vernetzung von branchengleichen Schulpartnerschaften im Landkreis Vechta. Bei der Pilotveranstaltung KURSiV-on-tour: Perspektive Pflege treffen sich Schulen des Landkreises Vechta mit Unternehmen und Einrichtungen des Landkreises Vechta zum Austausch. Auf Schulseite sind insbesondere die Lehrkräfte des Profilfaches Gesundheit und Soziales zu
weiter lesen

Warnking Elektrotechnik und Ludgerus-Schule unter Strom

Vechta. Die Ludgerus-Schule Vechta und Warnking Elektrotechnik haben eine KURSiV-Vereinbarung geschlossen. Warnking Elektrotechnik bietet umfassende Lösungen für die private und gewerbliche Elektroinstallation. Das Unternehmen ist zusätzlich international gefragter Anbieter für den Schaltanlagen- und Steuerungsbau. Stefan Warnking redet nicht lange um den heißen Brei herum, wenn es um seine Motive geht. „Für unser Firmenwachstum stellt der
weiter lesen

Liebfrauenschule Vechta und LzO vereinbaren Zusammenarbeit

Vechta. Die Liebfrauenschule Vechta und die Filiale Vechta der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) haben eine KURSiV-Vereinbarung geschlossen. Erste Projekte sind bereits umgesetzt worden. Künftig werden Schülerinnen der Liebfrauenschule die LzO am Zukunftstag besuchen oder die Arbeitswelt der Landessparkasse im Rahmen des Schülerbetriebspraktikums kennenlernen. Zum Programm gehören aber auch Verhaltenstrainings oder Projekte zum Thema „Mädchen und
weiter lesen

PIA 2017 – Preis für innovative Ausbildung

Vechta. Ihre Ausbildung hat einen guten Ruf? Sie gehen neue Wege, Nachwuchs zu finden und zeitgemäß auszubilden oder haben Sie etwa pfiffige Ideen für die Ausbilder Qualifizierung umgesetzt? Dann bewerben Sie sich für PIA! Ihr Betrieb ist nicht groß genug dafür? Ach was, zeigen Sie, was Ihr kleines oder mittelgroßes Unternehmen bei dem Thema drauf
weiter lesen

Mit Schmackes auf den Chefsessel – Schüler als Unternehmer

Projektwoche

Vechta. Fünf Tage lang kämpften 36 Schülerinnen und Schüler der Stufe 11 des Gymnasium Antonianum Vechta um die besten Ideen und Konzepte sowie um das beste Produkt. Den Lernortwechsel von der Schule auf den „Chefsessel“ machten das MIG-Planspiel möglich sowie als gastgebende Unternehmen die Oldenburgische Landesbank und das Marienhospital Vechta, mit denen das Gymnasium seit
weiter lesen